Weiterbildung zum Betriebswirt

Wenn Du als nächsten Karriereschritt eine Weiterbildung zum Betriebswirt planst, hast Du sicher vorab einige Fragen.

  • Welche Weiterbildungsformen gibt es eigentlich?
  • Was verdient ein Betriebswirt?
  • Was kostet so eine Weiterbildung und wie kann ich sie finanzieren?

Weiterbildungsformen

Bei den Weiterbildungsformen ist zunächst einmal zu unterscheiden zwischen Studiengängen an Hochschulen (akademische Ausbildung) und anderen, nicht akademischen Weiterbildungen. Die Studiengänge schließen mit einem Bachelor oder Master ab, während die Weiterbildungen mit Abschlüssen wie Geprüfter Betriebswirt IHK oder Staatlich geprüfter Betriebswirt abschließen.

Die zweite wichtige Frage ist, ob das Studium oder die Weiterbildung als Präsenzstudium in Vollzeit absolviert werden soll, oder als Fernstudium begleitend zum Beruf. Auch Mischformen gibt es, bei denen Fernstudium und Prenzblöcke sich abwechseln. Das Fernstudium hat den Vorteil, sich die Zeit besonders flexibel einteilen zu können, erfordert aber viel Selbstdisziplin. In der Vergangenheit war ein Nachteil des Fernstudiums der fehlene Austausch mit anderen Studierenden. Durch digitale Kanäle wie Chatrooms, Skype und andere, ist dieser Nachteil etwas gemildert worden.

 

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen