Geprüfter Fachwirt für Einkauf und Logistik

Die Weiterbildung zum Fachwirt für Einkauf und Logistik richtet sich an Berufserfahrene in der Logistikbranche oder dem Einkauf. Die Weiterbildung qualifiziert für komplexe und leitende Aufgaben und ist daher ein guter Schritt für den beruflichen Aufstieg. Fachwirte für Einkauf und Logistik übernehmen leitende Aufgaben im Einkauf von großen Unternehmen sowie in der Logistikbranche. Dort organisieren sie  beispielsweise den Wareneingang und den Versand von Waren, optimieren Lagerhaltung und Warenströme eines Unternehmens oder leiten das Qualitätsmanagement.

Ist Fachwirt für Einkauf und Logistik eine Führungsaufgabe?

Häufig hat der Fachwirt für Einkauf und Logistik Führungsverantwortung inne. Das umfasst meist die Ermittlung des Personalbedarfs, das Erstellen von Einsatzplänen und das Anleiten von Mitarbeitern. Typisch sind Aufgaben im mittleren Management wir Team- und Abteilungsleitung.

Abgrenzung zum Fachkaufmann für Einkauf und Logistik

Bis 2014 gab es noch eine Unterscheidung von Fachkaufmann und Fachwirt. Der Fachkaufmann für Einkauf und Logistik vermittelte vor allem Fachwissen für spezifische Aufgaben und Funktionen, hier konkret in der Logistik. Der „alte“ Fachwirt hingegen legte mehr Wert auf berufsübergreifende betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Weiter zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen